Beteiligung Regionalplan

Bis zum 11.03.2022 besteht eine Beteiligungsmöglichkeit zum „Regionalplan Mittelhessen“.

Im Textteil unter Kapitel 7.1.5 geht es um die Planungen zum Fuß- und Fahrradverkehr.

Die Stellungnahmen dort zum Radverkehr entsprechen weitgehend der Nahmobilitätsstrategie Hessen und die Netzplanung dem Entwurf des „Hessen-Radnetzes“. Interessant und lobenswert sind Aussagen wie: „Für Korridore, welche durch das Land Hessen für eine Radschnellverbindung identifiziert wurden, haben Baulastträger auf die Realisierung eines solchen Vorhabens hin­zuwirken.“
Für das „Rad-Hauptnetz“ konnte man sich zu einer solchen Aussage offensichtlich nicht durchringen (Das wäre z. B. der Radweg an der B252 alt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.