Lahntal plant Beitritt zur AGNH

Lahntals Bürgermeister Carsten Laukel bringt in der Sitzung des Haupt – und Finanzausschusses vom 02.05.2024 den Vorschlag ein, der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen (AGNH) zum nächstmöglichen Zeitpunkt beizutreten.

Der Vorschlag könnte in de Gemeindevertretung am 14.05.2024 beschlossen werden.

Die Mitgliedschaft ist für Kommunen kostenlos und dient unter anderem der frühzeitigen Informationen zu Projekten, Maßnahmen und Förderprogrammen des Landes Hessen, sowie der Weiterbildung durch die Akademie für Nahmobilität.

Mit inzwischen über 300 Mitgliedern bildet die AGNH ein Netzwerk, um Nahmobilität als Basismobilität weiterzuentwickeln und auszubauen.

Im Landkreis Marburg.Biedenkopf sind bereits folgende Städte und Gemeinden Mitglied de AGNH:
Biedenkopf, Kirchhain, Marburg, Neustadt, Stadtallendorf, Cölbe, Weimar und Fronhausen.

Weitere Infos unter https://www.nahmobil-hessen.de/ueber-die-agnh/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert